Die MKBauImm Akademie

Eines der satzungsmäßigen Ziele unseres Vereins ist es, die Qualität der Aus- und Weiterbildung von Mediatoren und somit die Professionalität der Mediation sicherzustellen – dies ist ein wesentlicher Inhalt unserer Arbeit. Dementsprechend haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Angebote zu fundierter und fachspezifischer Mediationsausbildung, Weiter- und Fortbildung zu machen.

Neben dem jährlichen Kongress, den wir in den letzten Jahren zusammen mit der DGA-Bau zusammen veranstalten, und einem Seminarwochenende für Mitglieder und Freunde des Vereins, die dem Austausch und der Weiterbildung dienen, bieten wir Seminare mit Aufbau- und Fortbildungsblöcken an, mit denen Sie Ihren bisherigen Ausbildungsumfang erhöhen und die nach der Rechtsverordnung zum Mediationsgesetz für zertifizierte Mediatoren erforderlichen 40 Fortbildungsstunden innerhalb von jeweils vier Jahren absolvieren können. Außerdem leisten wir seit 2018 die Zertifizierung zum Bau- und Immobilienmediator – sowohl für Mitglieder als auch für Nicht-Mitglieder.

Wir veranstalten Seminare, die Praktikern aus der Bau- und Immobilienbranche helfen, Konflikte im Bau- und Immobilienbereich in Ihrem Arbeitsalltag frühzeitig zu erkennen und selbst zu lösen, oder den richtigen Weg zur Lösung einzuschlagen. Dabei vermitteln wir Grundsätze der Konfliktprävention im Bau- und Immobilienbereich, um eine Sensibilisierung für das Konfliktpotential zu schaffen, und zwar mit der Vermittlung von konkreten Ansätze zur Konfliktvermeidung und -lösung im Bauprojekt.

Unsere Fortbildungsangebote richten sich an Juristen, Bauingenieure, Architekten, Immobilienverwalter, Immobiliendienstleister, Investorenvertreter, Projektbeteiligte und Sachverständige mit einschlägiger Berufserfahrung. Die Ausbildungsinhalte orientieren sich an der klassischen Wirtschaftsmediation und werden mit Blick auf die typischen Konflikte im Bau- und Immobilienbereich vermittelt.

Mit unserer Akademie stellen wir die bau- und immobilienspezifische Qualität unserer Arbeit sicher, indem wir einen Beitrag zur beruflichen und fachlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung leisten und uns dafür einsetzen, dass alle Beteiligten in der Bau- und Immobilienwirtschaft Kompetenzen in den Themengebieten Mediation und andere konsensuale Konfliktlösungs-verfahren, Konfliktprävention sowie Konfliktmanagement erwerben. Dabei legen wir größten Wert auf eine qualitativ hohe und solide Aus- und Weiterbildung.

Hier geht es zu den Seminaren: Seminare des MKBauImm e.V.