Liebe Mitglieder des MKBauImm
und alle Interessenten an außergerichtlicher Streitbeilegung,

mit diesem Rundschreiben möchten wir über die neu eingerichtete Telefonhotline des MKBauImm zur kostenlosen Erstberatung für außergerichtliche und kooperative Streitbeilegung informieren. Sie können gerne auch Ihre Geschäftspartner, Auftraggeber, Mandanten, etc. davon In Kenntnis setzen.

Die Hotline ist ab dem 28.09.2020 freigeschaltet und richtet sich an alle, die Rat zu Konflikten im Bau- und Immobilienwesen brauchen.

Diese kostenlose Erstberatung soll allen Interessenten eine frühe Entscheidungshilfe dazu bieten, ob eine Bau- und Immobilienmediation bei sich anbahnenden Konflikten oder bei einem schon ausgebrochenen Streit die Alternative zu langwierigen konfrontativen Auseinandersetzung sein kann. Unsere Konfliktlotsen können hier eine erste Anlaufstelle sein.

In einer Zeit reduzierter sozialer Kontakte wollen wir mit einem speziell erarbeiteten Konfliktscreening im persönlichen Gespräch eine Ersteinschätzung der Situation und Tipps für das weitere Vorgehen geben. Und zwar anonymisiert, vertraulich und – im Rahmen einer Erstberatung – unentgeltlich.

Eine Auswahl typischer Bau- und Immobilienkonflikte haben wir auf unserer Homepage skizziert. Wenn Sie sich in einem der Konfliktszenarien wiederfinden oder sonst einen Konflikt haben, rufen sie einfach an.

Unsere Konfliktlotsen sind ausgebildete Wirtschafts-, Bau- und Immobilienmediatoren aus unterschiedlichsten Quellberufen und helfen Ihnen dabei, eine erste Einschätzung zu einer möglichst konstruktiven Beilegung des Konfliktes vorzunehmen, die Ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht.

Das Konfliktscreening ist vertraulich! Um die Neutralität zu wahren, führen die Konfliktlotsen eine Mediation auch nicht selbst durch, sondern empfehlen Ihnen eine Auswahl von geeigneten Mitgliedern aus unserem Mediatorenpool, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Nur wenn sich die Konfliktparteien einvernehmlich auf den Konfliktlotsen einigen, machen wir eine Ausnahme von dieser Regel.

Helfen Sie mit, die Telefonhotline des MKBauImm bekannt zu machen und leiten Sie diese Email einfach an Ihre Auftraggeber und Mandanten weiter oder informieren Sie Ihre Geschäftspartner, Bauherren, Architekten, Ingenieure, Asset-Manager, Investoren etc. über unser neues Dienstleistungsangebot.

Je mehr Beteiligte aus dem  Bau- und Immobilienwesen dieses InstrumJe mehr Beteiligte aus dem Bau- und Immobilienwesen dieses Tool kennen und nutzen, desto wirkungsvoller kann es werden und möglicherweise bereits in der Sachverhaltsdiagnose helfen, die eine oder andere teure und zeitintensive konfrontative Auseinandersetzung zu vermeiden.

MKBauImm e.V.